Ein afrikanisches Sprichwort besagt: Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. Das Konzept des Kinderladens Garuda e.V. in Berlin-Pankow lässt Kindern ausreichend Platz und Raum zum Wachsen.

 

Wir arbeiten situationsorientiert unter Bezugnahme auf verschiedene pädagogische Konzepte, von Reggio Emilia und Freinet bis hin zu Montessori-Elementen.

Wir stellen die Bedürfnisse und natürlichen Interessen der Kinder in den Mittelpunkt unseres Tuns: Wir wollen die Kinder in ihren natürlichen, kreativen Prozessen unterstützen. Wollen dabei sein, wenn sie die Welt entdecken, Impulse geben, aber nicht alles vorbestimmen.

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.

 

Unser ausführliches Konzept ist im Kinderladen für die Eltern unseres Vereins einsehbar.